Herzlich Willkommen

Essen zum Wohlfühlen

Unsere Küche verarbeitet viele Produkte aus der Region und vereint hohe Kochkunst mit der Einfachheit schmackhafter ländlicher Gerichte.

Unsere Küche

Erlesene Weine

Das sagen unsere Gäste

Restaurant
4.6
Basierend auf 146 Bewertungen
powered by Google
Katrijn Van OudheusdenKatrijn Van Oudheusden
13:34 08 Jan 23
Wir essen hier regelmäßig. Die Küche ist sehr hochwertig, lokal und saisonal mit höchster Kreativität und italienischen Wurzeln. Es gibt viel Sorgfalt und Liebe zum Detail, in den Soßen, in der Zusammenstellung der Speisen, in der Präsentation. Ein Abendessen hier ist ein Gourmet-Erlebnis und eine Reise wert.
Alexander ZientekAlexander Zientek
14:18 20 Nov 22
Super leckeres Essen bei perfekter Atmosphäre. Sehr zu empfehlen!
Anja WeibrechtAnja Weibrecht
08:46 11 Jul 22
Sehr schönes Ambiente mit Liebe zum Detail. Klasse Essen und leckerer Wein. Hat alles gepasst und wir kommen gerne wieder 😊
KUSSMUND EISMACHEREIKUSSMUND EISMACHEREI
23:14 28 Apr 22
Viele Worte könnte man zu diesem Wundervollen Ort schreiben..Wir empfehlen allen, es selbst zu sehen, zu fühlen und zu schmecken..Ein wunderschönes Restaurant mit tollen Gastgebern und viel Liebe.Essen ist geschmacklich auf höchstem Niveau und erfüllt alle Sinne..Wir bedanken uns für wunderschöne Abende und legen jedem nahe, hier Essen zu gehen..Wir verbleiben mit den besten Wünschen..
Leider stellten wir beim Blick auf die Speisekarte außen am Restaurant fest das unser Preislimit überschritten wurde, so konnten wir nur die schöne Lage und das schicke Äußere bewundern...
Frank KühnFrank Kühn
08:48 01 Mar 20
Heute waren wir erstmalig im "Zum Heiligen Stein", das uns von sehr guten Freunden mit sehr vielen Vorschusslorbeeren empfohlen wurde.Das Restaurant ist sehr gut über die Autobahn zu erreichen, die Räumlichkeiten sind edel- geschmackvoll, es gibt viele schöne Details.Die Speisekarte ist sehr interessant zusammengestellt, alles liest sich sehr appetitanregend und macht neugierig.Das kleine Brot vorab war überaus wohlschmeckend, auch der Gruss aus der Küche. Hier kann man nichts mehr verbessern, denke ich.Der Hugo vorab war eher klein, aber wohlschmeckend, vielleicht mit einem Hauch zu viel Holundersirup. Die Weine waren passend, der Primitivo di Manduria gut ausgesucht.Die Vorspeisen (Jacobsmuscheln mit Nudeln und Meerbarbe) wurden von uns einhellig als sehr gut beurteilt, wie auch die Hauptgerichte (Lammrücken, Rinderfilet) wie auch der gereichte Thunfisch auf höchstem Niveau.Erfreulich auch, hinterher aus den feinen Birkenhoff- Bränden wählen zu können.Einziger Schwachpunkt war für uns die Zabaione. Weder der Weinschaum noch die Vanillenote waren klar herauszuschmecken, komischerweise bekommt das das sonst nicht ganz so tolle Restaurant "Zum Löwen" in Giessen viel besser hin.Insgesamt aber war das Essen auf bestem Niveau, und kann als herausragend bezeichnet werden.Zum Personal: Hier sehen wir doch deutliches Verbesserungspotential.Das Personal war nicht wirklich auf Zack. Zwar wurden die Teller schön gleichzeitig serviert, jedoch wäre es angenehm gewesen, vom Service aufmerksamer die Getränke nachgeschenkt zu bekommen.Der junge Mann im Service wirkte etwas unsicher, auch die Dame im Team war sprachlich nicht ganz sattelfest. Das Lächeln beim Servieren erreichte die Augen nicht, Herzlichkeit vermissten wir ganz.Ein fast aus der Hose hängendes weisses Hemd könnte man auch evtl. mit einer Weste etwas kaschieren.Das Personal konnte aus unserer Sicht den hohen Anspruch nicht ganz halten, und passte auch nicht zum höheren Preisniveau.Knossos und Oniro in Butzbach machen das um ein vielfaches besser. Insofern gibt es für uns ein recht uneinheitliches Gesamtbild.Fazit (in Schulnoten):Räumlichkeiten: 1Speisekarte: 1Vorspeisen u Gruss aus der Küche: 1Hauptspeisen: 1Dessert: 2Personal: 3-Insgesamt also eine 1-, also fünf Sterne. ;-)Kurz noch in eigener Sache:Danke an alle Leser für die vielen Klicks, die Million ist seit dieser Woche erreicht, grossartig und vielen Dank!
Thorsten KammerThorsten Kammer
22:09 11 Jan 18
„Zum Heiligen Stein“ bietet gehobene Gastronomie „in the middle of nowhere“. Hier passt alles. Das Restaurant zum Ort, der Service zum Restaurant, die Weinempfehlung zum Essen und auch die kreativen Ideen zu den einzelnen Gängen. Tolles Ambiente, welches ich als modern mit einem Einschlag Landhausstil bezeichnen würde. Im Sommer lässt es sich im Freien auf der Terrasse aushalten. Hier waren wir nicht das letzte Mal. Äußerst empfehlenswert und volle 5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
js_loader

Neuigkeiten

Impressionen